FASTANDFIT: LAUFEN & WOHLFÜHLEN - RUNFAST!
HANDY 0176 31650680  
  FASTANDFIT ANGEBOTE
  ÜBER MICH
  KONTAKT
  PREISE
  LAUF TRAINING
  SPRINT & SCHNELLIGKEIT TRAINING
  MENTAL COACHING
  ERNÄHRUNG
  BLOG
  REZEPTE VEGAN
  NEWS
  MENTAL COACHING PREISE
  BETREUTE ATHLETEN
  PRESSE ÜBER UNS
  YOUTUBE
  FACEBOOK
  DRILLS: LAUF ABC VIDEO
  GALERIE
  LA TRAINING VIDEO
  WETTKAMPF VIDEO
  KRAFT ÜBUNGEN VIDEO
  LAUFEN TIPPS VIDEO
  WO BIN ICH - KARTE
  GÄSTEBUCH
  INSTAGRAM
PRESSE ÜBER UNS


Titel für Bachmann – doch er will noch schneller sprintenZusammarbeit mit Berliner Trainer fruchtbar Vielleicht wäre dann sogar eine Zeit unter der magischen Zeitmarke von 7,30 s möglich gewesen. Zu den ersten Gratulanten zählte der Berliner Daniele Biffi , der seinen Lauf filmte und gleich mit Bachmann auswertete. Beide kennen sich gut, Biffi schreibt für Bachmann die Trainingspläne. „Irgendwann sind wir beide ins Gespräch gekommen, dass ich einen neuen Impuls im Training brauchte. Es ist nicht immer einfach, die Vorgaben nach seinen Wünschen umzusetzen. Aber es macht schon Spaß.“08.03.2019 18:56 (UTC)31 Klicks
CHLUSSANTRÄGE DES GENERALANWALTS Herr Daniele Biffi ist italienischer Staatsangehöriger und der Kläger zu 2 des Ausgangsverfahrens; er ist seit 2003 in Deutschland ansässig. Er ist dort als selbständiger Unternehmer tätig und erbringt Leistungen als Leichtathletiktrainer und Personal Trainer; in der mündlichen Verhandlung wurde erwähnt, dass er eine eigene Website betreibt, auf der diese Leistungen beworben werden(2). Herr Biffi nimmt intensiv an Leichtathletikwettkämpfen als Amateur in der Altersgruppe über 35 Jahren teil. Er ist mit seiner Familie in Deutschland ansässig.08.03.2019 15:53 (UTC)34 Klicks
"Deut­sche Meister" müssen keine Deut­schen seinDurch diese Regelung sah sich Daniele Biffi in seinen Rechten verletzt. Der Italiener lebt seit 2003 in Deutschland und nahm in der Vergangenheit regelmäßig erfolgreich an Amateur-Wettkämpfen in Deutschland teil. Dafür verzichtete er sogar auf sein Recht, an italienischen Wettkämpfen teilzunehmen08.03.2019 15:45 (UTC)33 Klicks
EuGH-Gutachter: DLV-Regelung unverhältnismäßigDaniele Biffi hat allen Grund zur Freude. Der Generalanwalt des Europäischen Gerichtshofes teilt seine Auffassung, dass der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) ihn als ausländischen Sportler nicht von deutschen Meisterschaften ausschließen darf. „Das ist ein großer und ganz wichtiger Schritt und das freut mich. Und ich muss sagen, ich habe auch genau das erwartet, dass wenn wir in der EU sind, sich die Menschen frei bewegen können im Sport, bei der Arbeit usw.“07.03.2019 22:09 (UTC)28 Klicks
Italian runner fights in court to compete for GermanyDaniele Biffi runs fast. The 46-year-old is one of the best indoor track athletes in the senior class, not just in Germany but internationally. He has sprinted his way to the German national title eight times and would love to claim another gold medal. But he can't. Since 2016 he has been barred from competing - because he is, in fact, Italian.07.03.2019 19:40 (UTC)30 Klicks
Starke Ergebnisse an den ersten beiden Tagen Daniele Biffi (M45; TopFit Berlin/Italien) lief außer Wertung 23,74 Sekunden.04.03.2019 10:39 (UTC)30 Klicks
Abschluss der DM in HalleWürdig eines Deutschen M45-Rekordes wäre die 400m-Zeit 52"93 des seit langer Zeit in Berlin lebenden Europäer Daniele Biffi (TopFit Berlin). Leider untersagen ihm die DLV-Vorschriften die Anerkennung, sowohl als deutsche Bestzeit noch als Deutscher Meister. International darf er für den DLV starten und für die DLV-Statistik Medaillen sammeln! 04.03.2019 10:38 (UTC)27 Klicks
Hochklassig besetzte Offene Berlin-Brandenburgische Seniorenmeisterschaften. Auch im Sprintbereich der M45 zeigte sich der noch als Italiener beim Verband geführte Daniele Biffi von TopFit Berlin mit seinen Siegerzeiten 60 Meter in 7,59 Sekunden und 200 Meter in 23,93 Sekunden von seiner besten Seite.24.02.2019 09:41 (UTC)34 Klicks
Ein Bosman auf der Tartanbahn.weimal war Daniele Biffi der Konkurrenz davongelaufen. Über 200 und 400 Meter war er im März bei den Deutschen Hallenmeisterschaften der Senioren in seiner Altersklasse der Schnellste. Doch bei der Siegerehrung durfte der eigentlich Zweitplatzierte auf das oberste Treppchen und die Goldmedaille in Empfang nehmen. Biffi bekam nicht einmal eine Urkunde. Auch im Bericht über die Meisterschaften wurde seine Leistung mit keiner Silbe erwähnt. "Es war, als ob ich als Athlet gar nicht existieren würde", sagt er. "Meine Leistung wurde einfach gelöscht."02.06.2018 16:10 (UTC)152 Klicks
EM MADRID 2018 Roland Gröger (M50; Topfit Berlin; 52,47 sec)Roland Gröger (M50; Topfit Berlin; 52,74 sec), der auf dieser Strecke bei nationalen wie internationalen Meisterschaften bislang nicht zu schlagen ist. 25.03.2018 20:38 (UTC)164 Klicks
<- Zurück  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10 Weiter -> 


Eigenen Link hinzufügen:
Titel des Links:
URL des Links:
Beschreibung:
PERSONAL TRAINER IN BERLIN!  
 
 
Heute waren schon 73 Besucher (108 Hits) hier!